News

23. Juli 2020

 


Leider wurde die Messe aufgrund der momentanen Situation abgesagt.

Wir freuen uns auf 2021!

 


 

02. Juli 2020


Wir sehen uns im Herbst in Stuttgart!

Auch in diesem Jahr werden wir wieder auf der Interbad, Neuheiten präsentieren und unsere Kunden treffen.

Wir gehen derzeit davon aus, dass die Messe stattfindet.
Ein Hygienekonzept für unseren Stand werden wir in Zusammenarbeit mit der Messeleitung entwickeln.
Falls die Messe doch abgesagt wird, informieren wir Sie rechtzeitig.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


 

31. März 2020

 

Sehr geehrte Kunden und Partner von W.E.T. GmbH,
 

aufgrund der sich weiter zuspitzenden Situation um COVID-19 und der Tatsache, dass wir ein Dienstleister im Bereich öffentlicher Auftraggeber und Anlagenbau sind, ergreifen wir alle notwendigen Maßnahmen, um auch weiterhin unsere Dienstleistungen, sei es die Wartung oder die Lieferung von Anlagen, pünktlich und vollumfänglich sicherzustellen.

Wir können Ihnen mitteilen, dass derzeit keine größeren Versorgungsengpässe seitens unserer Zulieferer angekündigt wurden. Unser Team ist voll einsatzfähig und kann derzeit alle Aufträge ohne große Verzögerungen erfüllen.

Wir haben ein Krisenteam, bestehend aus erfahrenen Vorständen und Mitarbeitern der Muttergesellschaft, INUWAT AG zusammengestellt, um sicherzustellen, dass wir für unsere Mitarbeiter die richtigen Maßnahmen ergreifen und dabei gewährleisten, dass wir unsere Kunden auch weiterhin adäquat betreuen. Es wurden schon weitgreifende Maßnahmen ergriffen, um das Wohlbefinden und die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Kunden sicherzustellen.

Unser Krisenteam hat folgende Maßnahmen beschlossen:

  • Alle Büros und Produktionseinrichtungen bleiben geöffnet.
  • Wir folgen den Richtlinien zur „sozialen Distanz“. Soweit möglich wurde die Anzahl der anwesenden Mitarbeiter in den Büros reduziert oder in Homeoffice verlegt.
  • Es finden keine Besuche in unseren Räumen statt. Ausnahmen sind nicht verschiebbare Termine mit zwingend notwendiger Präsenz. Bevor der Besucher tatsächlich die Räumlichkeiten betreten darf, muss dieser die Hygieneanweisungen beachten und befolgen.
  • Zusätzlich zu den Sicherheitsvorschriften unserer Kunden, haben wir für unsere Mitarbeiter eigene Vorsichtsmaßnahmen wie zusätzliche Reinigungsprozeduren, etc. definiert, um größtmögliche Reinheit zu gewährleisten. Diese Prozeduren erfordern zusätzliche Zeit, für die wir um Verständnis bitten, da die Gesundheit und Sicherheit unserer Servicekräfte und deren Kollegen für uns oberste Priorität hat.
  • Interne und somit nicht notwendige Reisen und Besuche werden durch Video- und Telefonkonferenzen ersetzt. Reisen werden nur getätigt für Service- und Montagearbeiten und Termine, die aus geschäftlicher Sicht erforderlich sind.

Zusätzlich zu den bereits ergriffenen Maßnahmen, halten wir uns an nationale bzw. lokale Richtlinien und bitten um Ihr Verständnis, sollten Lieferverzögerungen aufgrund von Quarantänemaßnahmen auftreten.

Wir setzen alles daran, durch unsere Dienstleistungen und Lösungen unseren Teil für einen zuverlässigen und reibungslosen Ablauf Ihres Betriebes beizutragen und gewährleisten gleichzeitig, sicher und verantwortungsbewusst zu handeln.
 
Sollte sich etwas an unserer Situation ändern, werden wir dies zeitnah kommunizieren.
 

Mit freundlichen Grüßen


Michael Reis                           Michael Otte
Geschäftsführer                      Geschäftsführer

 


 

10. März 2020

Brom als Desinfektionsmittel: Entwurf der DIN 19643 Teil 5 erschienen

Die Normenreihe DIN 19643 ist in Deutschland das maßgebende Regelwerk für die Aufbereitung von Schwimm- und Badebeckenwasser und wird auch bei Streitigkeiten häufig von Gerichtsgutachtern (in Ermanglung einer entsprechenden Bundes-Verordnung) herangezogen. Sie genießt auch im Ausland, aufgrund der mit den beschriebenen Verfahren erzielbaren hohen Wasserqualität bei minimalem Chemikalieneinsatz, hohes Ansehen.

Im Januar ist nun nach fünfjähriger Bearbeitungszeit durch den Normenausschuss Wasserwesen des DIN ein neuer Entwurf des Teils 5 der DIN 19643 mit dem Titel „Verfahrenskombinationen mit Nutzung von Brom als Desinfektionsmittel, erzeugt durch Ozonung bromidreichen Wassers“ veröffentlicht worden. Inhaltlich werden zunächst die Grundlagen der möglichen Verfahrenskombinationen aufgeführt und anschließend die einzelnen Verfahrensstufen detailliert erläutert.

Abschließend werden die Anforderungen für die Betriebskontrolle der Wasserbeschaffenheit benannt, der Belastbarkeitsfaktor definiert, vereinfachte Verfahrensbilder zeichnerisch dargestellt und die Reinheitskriterien für Natriumbromid benannt. Der Normungsentwurf gilt auch für Therapiebecken.

Der Hauptunterschied zu den bereits vorliegenden vier Normenteilen DIN19643 Teil 1 bis 4 ist, dass hier das Chlor als Desinfektions- und Oxidationsmittel durch Brom aus bromidreichem Wasser (Meerwasser, Sole oder künstlich mit Bromid angereichertes Süßwasser) ersetzt wird.

Die Gliederung der E DIN 19643-5:2020-02 orientiert sich sehr an der Struktur der DIN 19643-1:2012-11, der Leser wird sich in der neuen Norm daher schnell zurechtfinden.

Einsprüche zum Entwurf der DIN 19643-5 können bis zum 24. Mai – vorzugsweise online unter
www.din.de/go/entwuerfe oder https://www.din.de/de/mitwirken/entwuerfe/ne-stellung/wdc-beuth:din21:317698604 – eingereicht werden.

Quelle: BäderPortal

 

 


 

12. Dezember 2019


Wir gönnen uns ein wenig Ruhe!
Unsere Firma ist vom
20. Dezember 2019 bis 06. Januar 2020
nicht besetzt.
Ab 07. Januar 2020 sind wir gerne wieder für Sie da!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein
fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 


 

14. November 2019

Aquanale 2019 - ein voller Erfolg

Gut besuchter Messestand mit tollen Gesprächen, erhöht die Vorfreude auf die Interbad-Messe 2020.


 

10. Oktober 2019

Besuchen Sie uns auf der Aquanale vom 05. bis 08. November 2019  in Köln.

Halle 6.1 Stand E-060

Wir freuen uns, Sie auf unseren Stand begrüßen zu dürfen.

 

Hier geht's zur Aquanale
f

 

25. September 2019

Die Messe in Dubai ist vorbei.


Viele neue Eindrücke und Kontakte haben die Tage geprägt.
Ein neuer Markt hat sich eröffnet, wir sehen für W.E.T.-Produkte große Chancen auf dem Markt.


 

06. September 2019

Besuchen Sie uns auf der Hotel / Leisure Show
vom 17. Bis 19. September 2019 im Dubai World Trade Centre.

Halle 5 Stand 5D238

Wir freuen uns, Sie auf unseren Stand begrüßen zu dürfen.

 


 

01. November 2018

W.E.T.-Neuheit auf der interbad-Messe:
die Nanofiltration

Wir freuen uns, ein Video zu unserer Neuheit - die Nanofiltration - vorstellen zu dürfen, welche wir auf der diesjährigen interbad-Messe präsentiert haben.


 

23. Oktober 2018

Ein voller Erfolg auch dieses Jahr :
W.E.T. auf der interbad-Messe in Stuttgart

Die W.E.T. GmbH begrüßte Interessenten an ihrem Messestand und stellte Neuheiten vor. Wie jedes Jahr wurden zufriedene Kunden mit einer Brotzeit und/oder einem fränkischen Bier bewirtet. Es gab interessante Gespräche, neue Projekte und viele nette Kontakte.

Allen Besuchern und Interessenten auf unserem Stand ein großes Dankeschön. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf der Aquanale in Köln im nächsten Jahr!

In dem kurzen Video kann man ein paar Eindrücke von unserem Messeauftritt bei der interbad gewinnen.